Michael Meier

Keynote Speaker | Ex-Fußballmanager | Fußballexperte | Champions League Sieger | Unternehmensberater | Consultant

MICHAEL
MEIER

Keynote Speaker und Fussballexperte Michael Meier im blauen Sakko

Michael Meier begann seine Tätigkeit im Profifußball nach Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre und anschließender Anstellung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als geschäftsführendes Vorstandsmitglied beim 1. FC Köln im Jahr 1981, mit dem er 1983 den DFB-Pokal gewann.

Nach seinem Wechsel zu Bayer 04 Leverkusen im Jahr 1987 gewann der Klub unter Meier als Leiter der Fußballabteilung mit dem UEFA-Pokal 1988 seinen bis heute größten Titel der Vereinsgeschichte.

Am 01. Dezember 1989 stieß Meier als geschäftsführendes Vorstandsmitglied zu Borussia Dortmund. In dieser Zeit gewann der BVB die Champions League, den Weltpokal, drei Deutsche Meisterschaften und drei Mal den Supercup. Michael Meier wurde für seine Arbeit vom Kicker in den Jahren 1992 und 1993 als "Manager des Jahres" ausgezeichnet und brachte gemeinsam mit Gerd Niebaum den BVB als ersten deutschen Fußballverein im Oktober 2000 an die Börse.

Nach seiner erfolgreichen Zeit beim BVB kehrte Meier von 2005 bis 2010 zum 1. FC Köln zurück.

Neben seiner Arbeit als Unternehmensberater ist Michael Meier auch als Redner aktiv. Anhand seiner langjährigen Expertise als Bundesligamanager zeigt Michael Meier in spannenden Keynotes die Parallelen zwischen der Führung eines Bundesliga-Clubs und eines Wirtschaftsunternehmens auf und arbeitet dabei die "Learnings" beider Parteien heraus.

Sie möchten Keynote Speaker Michael Meier buchen? Dann geht´s hier zur Buchungsanfrage:

GEBURTSTAG
15.11.1949

KÖRPERGRÖẞE
178cm

KONFEKTION
50

SPRACHEN
Deutsch, Englisch

AUSBILDUNG

  • Abitur
  • Studium Rechtswissenschaften und Volkswirtschaftslehre, Bonn
  • Studium Betriebswirtschaftslehre, Köln
  • Abschluss: Diplom-Kaufmann

TV (AUSZUG)

  • "Doppelpass", Sport1, 2018, 2019
  • "SKY Fußball", SKY, 2008-2010
  • "Fußball-Bundesliga", arena TV, 2006
  • "Premiere Fußball", Premiere, 2002-2007
  • "Sportstudio", ZDF, 2002-2010
  • "Sportschau", ARD, 2002-2010
  • "Ran", SAT.1, 1992-2003

KEYNOTES

  • "Parallelen zwischen Profifußball und Wirtschaft – Was die Wirtschaft vom Profifußball lernen kann und umgekehrt."
  • "Die Kommerzialisierung des Fußballs – Wohin geht der Weg?"
  • "Kommunikation in der Krise – Das richtige Wort zum richtigen Zeitpunkt"

KEYNOTE SPEAKER @ (AUSZUG)

  • Business Day FC Südtirol
  • Förderverein der SpVgg Kaufbeuren
  • Lions Club, Dortmund
  • Universität Osnabrück
  • Sportjuristen Kongress
  • Personalberatertag, Bonn

HISTORIE FUSSBALLFUNKTIONÄR

  • Geschäftsführer 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA, 2005-2010
  • Geschäftsführer Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA, 2000-2005
  • Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, BV. Borussia 09 e.V., 1989-2005
  • Leiter Fußball-Abteilung, Bayer 04 Leverkusen, 1987-1989
  • Geschäftsführendes Vorstandsmitglied 1. FC Köln, 1981-1987

ERFOLGE FUSSBALLFUNKTIONÄR

  • Deutscher Meister, Borussia Dortmund, 2002
  • Champions League Sieger, Borussia Dortmund, 1997
  • Weltpokalsieger, Borussia Dortmund, 1997
  • Deutscher Meister, Borussia Dortmund, 1996
  • Supercupsieger, Borussia Dortmund, 1996
  • Deutscher Meister, Borussia Dortmund, 1995
  • Supercupsieger, Borussia Dortmund, 1995
  • Supercupsieger, Borussia Dortmund, 1989
  • UEFA-Pokalsieger, Bayer 04 Leverkusen, 1988
  • DFB-Pokalsieger, 1. FC Köln, 1983

GREMIEN FUSSBALLFUNKTIONÄR

  • Vizepräsident G14
  • Mitglied DFL Vorstand, 2001-2010
  • Mitglied des Ligaausschusses, 1996-2001
  • DFB Vorstand, 1996-2001

AUSZEICHNUNGEN

  • "Manager des Jahres“, Kicker, 1993
  • "Manager des Jahres“, Kicker, 1992

EHRENÄMTER

  • Aufsichtsratsmitglied St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrum
  • Mitglied des Kuratoriums der Dortmunder International School of Management
  • Mitglied des Kuratoriums Ruhrtriennale 2011

SONSTIGES

  • Börsengang, Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA, 2000

DOWNLOAD
Vita